Dreampudel Lio-Emi - Dreampudel

Dreampudel
Dreampudel Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Dreampudel Lio-Emi

Nachzucht > L- Wurf

Emi hat schon einen Lieblingsplatz endeckt!

zwischen ihren Menschen

    
aber auch das Körbchen ist toll


Dieser Blick.......         

    


   

Emi entdeckt die Welt :-)


Schuhe sind super
    

Herrchen leistet Hilfestellung :-)

    

    
duschen ist nicht so toll - kuscheln ist besser

Emi mit neuem Outfit :-)

    

Emi mit ihrer " Tante" im Ahrtal

Von ihrer Familie kommt diese Nachricht, die uns sehr froh und glücklich macht :-)

Wir müssen dir heute am Muttertag auch nochmal ein ganz ganz großen Dank aussprechen! Wir könnten nicht glücklicher sein mit unserm Pudelkind! Die ganze Familie und das Büro lieben sie auch mit ihrer unaufdringlichen aber trotzdem immer aufgeweckten und interessierten Art 🙂 sie steckt einen an mit ihrer Freude und macht alles ganz toll mit! In der Buchhandlung gestern legt sie sich nach 10 Sekunden hin und entspannt. Und ihren Futterbeutel sucht und apportiert sie mittlerweile aus der ganzen Wohnung und kann vor allem ganz geduldig warten bis ich ihn versteckt habe, wieder bei ihr bin und sie losschicke. Sie macht sich in der Familie ihren Namen als kleine Streberin ;) und liebt das wandern im Wald und das hohe Gras.
Wir hoffen euch geht es allen gut! Bei uns ist weiterhin alles ruhig und wir genießen den Alltag mit Emi ☺️
    
Emi hat mit ihren Liebsten einen schönen Urlaub verbracht


man muss auf Nummer sichergehen, damit man nicht vergessen wird :-)

    



  


Mama Leni lässt sich nicht verleugnen


Emis Verwandlung :-)


    
Herrchen und Frauchen haben Hand angelegt. Ich finde es gelungen.
   

    

    
Emi nach den Frisörbesuch.....
    


Emi im Herbst


    

Lio hat ihren ersten Geburtstag ganz gemütlich angehen lassen

    


Danach gab es einen tollen Spaziergang mit Freundin Phoebe und ein leckeres Abendessen.


Emi & ihre Zweibeiner hat es in die Hauptstadt verschlagen.

Mit einem Jahr wog Emi 9,6 Kilo und misst 45 cm.

Wir mussten lange auf unsere Möbel warten und haben aus Kartons gelebt - nur Emi hatte alles dabei und teilt glücklicherweise auch! Sie ist gerne in den städtischen Parks und hat immer was zu tun. Hier ist sie auch total aufgeblüht im Umgang mit andern Hunden uns findet immer jemanden zum Spielen. Wir machen auch oft Ausflüge in die Wälder oder Moorlandschaften. In ihrem Fahrradkorb hat man immer das Gefühl die findet es genau richtig, mal von oben herab auf die andern Hunde zu schauen und genießt den Fahrtwind :)

    

    


ein Tan- Black Pudel

    







Emi feiert zweiten Geburtstag



Vielen Dank für die Glückwünsche, liebe Gabi!
Emi hat gerade Ihr Geburtstagsessen serviert bekommen, zur Feier des Tages wahlweise roh oder gebraten…Tendenz geht eindeutig zu gebraten 😜 LG aus Berlin



Grüße aus der Hauptstadt



Hallo Gabi, anbei ein paar aktuelle Bilder von Emi bzw. dem „Biber“ im Grunewaldsee 😆 wir hoffen,  dass es Dir gut geht und senden sonnige Grüße aus Berlin!

Von mir kommt auch nochmal ein kleiner Emi-Zwischenbericht, den ich eigentlich schon an ihrem Geburtstag schicken wollte 😃

Weil sie ist einfach der „allerbeste Hund“ 😍 so lautet auch einer ihrer Spitznamen. Im Herbst haben wir zusammen die Berliner-Hundeführerschein-Prüfung (ähnlich einer Begleithundeprüfung) und sind seitdem von der Leinenpflicht befreit. Emi liebt es ohne Leine durch den Kiez zu streifen und jedem der Interesse hat „hallo“ zu sagen. Sie achtet perfekt auf uns, bleibt an der Straße stehen, begrüßt gerne andere Menschen, aber verliert nie den Anschluss. In diesem Herbst muss ich mein zweites Examen schreiben und Emi bringt mich total gut runter. Wenn ich nachts nicht schlafen kann stehe ich auf und streichel sie 🙈 weil diese letzten Wochen sehr intensiv sind, geht Emi gerade fast jeden Tag mit Max ins Büro und liebt es auch da alle zu entertainen. Sie läuft immer fröhlich durchs Leben. Gerade bei der Hitze machen wir abends gerne Ausflüge in den Wald. Max ist sehr stolz, ihr das schwimmen beigebracht zu haben. Alles andere lernt sie in Windeseile, aber das war wirklich ein längerer Weg 😄 wenn wir jetzt an „ihrem“ See vorbeikommen ist sie aber sehr aufgeregt , etwas rauszuholen.

Bestandene Prüfung mit Pudelfreund Freddie

    
Große Liebe
    


Warten auf den Weihnachtsbraten

    
In den Bergen hatte Emi eigentlich einen Auftrag von Max bekommen, hat aber liebe nach Mäuschen gebuddelt :-)





Dreampudel Logo rund
©2022 Dreampudel
Zurück zum Seiteninhalt