Dreampudel Crisou - Dreampudel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dreampudel Crisou

Würfe > C- Wurf








Crisou , neben Charming Sambo der Buddelkönig des C- Wurfes,
ist ein  selbstbewusster, entspannter Rüde, der gerne die Welt erkundet.



Crisou lebt in Pulheim und wird, wenn er Lust hat und er sich weiter entsprechend entwickelt,
mit seinem Frauchen die Rettungshundestaffel des DRK unterstützen.
Seine Weggefährtin Flo, eine  ältere blinde Hunde- Dame, wird ihm die Eingewöhnung im neuen Heim bestimmt erleichtern.




Crisou schickt Grüße und
wird schon als neues Mitglied des DRK begrüßt








               
Post von Crisou:

Uns geht es prächtig, Crisou hält uns weiterhin gut auf Trab und ist ja so was von clever. Er lernt so schnell. Ich muss mir bereits
Gedanken machen, wie ich die Aufgaben etwas schwieriger gestalte. WAHNSiNN!!!!
Er ist auch schon Boot gefahren. Die Wasserwacht vom DRK hat uns zum Training eingeladen.
Da bin ich dann mit ihm über den Rhein gedüst. Alles kein Problem.
Die Folgeimpfung hat er gut vertragen und die erste Stunde in der Welpenschule hatte er am Wochenende auch schon.
Der Trainer ist hellauf begeistert von ihm und hat meinen Mann gefragt, ob er Abitur hat. Das würde man bei so einem Pudel benötigen.
Klingt wie ein Kompliment, oder?
Sie sehen, uns geht es bestens.
Crisou schickt ganz liebe Grüße an alle!






Crisou beim Shooting :-)




Liebe Frau Gühnemann,

die Zeit fliegt nur so dahin....
Inzwischen ist der Kleine schon sieben Wochen bei uns. Und wir merken immer mehr, dass er zuhause angekommen ist. Er kennt den täglichen Ablauf bei uns, weiß wo sein Platz ist (auch wenn er lieber den Einsatz-Rucksack bewacht) und bringt uns täglich zum Lachen.
Letzte Woche Donnerstag hatte er seinen "großen Auftritt" beim Porzer Inselfest (www.suchundhilf.de). Er hat alles super gemeistert und hatte viel Spaß dabei.
Am Samstag hat er dann auch zum ersten Mal schon durch Bellen eine "vermisste" Person (mich unter einem Pappkarton) angezeigt. Sie können sich nicht vorstellen, was danach auf dem Hundeplatz los war. Alle freuten sich wie jeck und der Kleine wurde von allen Seiten nur so gelobt. Ich glaube, er ist an dem Tag mindestens 5 cm gewachsen (ich natürlich auch).
Heute war er dann das erste mal im Schlabberbad. Jetzt ist er mit seiner Urlaubsfrisur strand- und meertauglich.
Leider war er gerade schon zu müde, um noch auf dem Tisch zu stehen. Das "Ganzköperportrait" mit neuer Frisur folgt dann demnächst mal.
Crisou ist aktuell ca. 39/40 cm groß und wiegt 9,2 kg. Und jetzt  mit Kurzhaarfrisur (ohne Plüschefell) sieht man seine schönen langen Beine.
Das folgende Bild ist an einem sonnigen Tag auf dem Balkon nach einer unbedingt erforderlichen Dusche entstanden. Bitte nicht direkt den Tierschutzbund anrufen.... :-) :-) Er sah so nass schon ein wenig "jämmerlich" aus. Aber süss......




August
Crisou ist mal wieder auf der Seite der Rettungshundestaffel zu sehen.


Foto: H. Hermann







November 2014
Crisou und seine Lieben schicken Grüße und wieder einmal tolle Bilder.
Vielen Dank dafür!














Crisou und seine Lieben verbringen die Weihnachtsfeiertage in Tirol.
Lasst es Euch gut gehen!









Crisou mit einem Jahr


                 
                 
                   
Jecke Grüße :-)
Crisou ist 52 cm groß und wiegt 15,5 Kilogramm




                 
Wir grautlieren!



Liebe Gabi,

Dein kleiner Schützling hat heute mit "Eins" den Eignungstest bestanden!!!!!
Nachdem  er letztes Jahr ja noch nicht teilnehmen konnte, weil der Impfschutz  noch nicht vollständig war, ging es heute zum Eignungstest. Crisou und  ich hatten viel Spaß und er hat überall super mitgemacht, so dass am  Ende ganz viele Einser in seinem Bewertungsbogen standen. Den einzigen  kleinen Abzug gab es beim Regenschirm. Da hat er dann doch einmal ganz  neugierig nach hinten geschaut, was da wohl war.
Wir sind natürlich  super stolz auf unseren Großen. Bilder habe ich noch nicht, da Uwe als  Helfer unterwegs war und keine Zeit zum fotografieren hatte. Sobald ich  Fotos von den anderen bekomme, schicke ich diese natürlich.

Tja,  ansonsten geht es uns auch sehr gut. Zwischenzeitlich haben wir noch  einen kleinen Wohnmobil-Urlaub in der Normandie gemacht. Unser kleiner  Weltenbummler hatte sichtlich Spaß. Hier ein paar Eindrücke:














November 2015
Crisou hat einen spannenden Sommer und Herbst erlebt



Crisou bei der “ Arbeit” . Wir drücken fest die Daumen, dass er &  sein Frauchen März 2016 bei der Rettungshundeteamprüfung in der Sparte  Fläche antreten können.





Im Sommer war Crisou mit seinen Lieben in Italien und Kroatien


Da es in Kroatien sehr schön war, ging es im Herbst nochmal dort hin :-)











Crisou ist viel gereist, aber es gefällt ihm auch in heimischen Gefilden.



Crisou ist viel gereist, aber es gefällt ihm auch in heimischen Gefilden.





Liebe Gabi,

ich  möchte es nicht versäumen, Dir kurz zu berichten, dass Crisou gestern  zur Vorprüfung angetreten ist. Der kleine Mann hat seine Aufgabe super  gemeistert. Der Verweis war sauber, die Unterordnung hat er freudig und  richtig toll mitgemacht. In der eigentlichen Suche war er sehr flott und  hat ordentlich angezeigt. Ich könnte mir keinen besseren Partner für  die Rettungshundearbeit wünschen! Jetzt geht es mit großen Schritten auf  die Rettungshundeteamprüfung zu.
Anbei ein paar Bilder, die leider nur mit dem Handy aufgenommen sind und daher von der Auflösung nicht ganz so gut sind.

Liebe Grüße und bis bald
Petra



_______________________________________________________

Crisou grüßt seine Schwester und seine Brüder und gratuliert allen herzlich zum Geburtstag! Er beginnt den Ehrentag mit einem schönen Feldspaziergang. 
Liebe Grüße
Crisou












Crisou und seine Familie haben im letzen Jahr einige schöne Fleckchen Europas bereist.





Im Sommer ging es drei Wochen mit dem Wohnmobil quer durch Deutschland, Österreich, Kroatien und Slowenien und Und im Herbst stand die Umgebung des Wolfgangsees auf dem Programm.

Hier mal einige Bilder:



Crisou und Frauchen Petra sind in der Ausbildung des DRK Kreisverband Städteregion Aachen und wir hoffen sehr, dass die Beiden sich bald
geprüftes Rettungshundeteam nennen dürfen.
Toi, toi , toi!




 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü